Deutsche Klarinetten-Gesellschaft e.V.

1. Wetzlarer Klarinettenwettbewerb 2012

Vom 1. - 3. Juni in der Kreismusikschule Oberlahn, Weilburg, Altes Rathaus

Die Preisträger des 1. Wetzlarer Klarinettenwettbewerbs stehen fest:

  1. Nemorino Scheliga
  2. Patrick Koch
  3. Sandra Schnappauf

Preisträger Wetzlar 2012

Auf unserem Foto (von links nach rechts):
Michael Schmidt, Sandra Schnappauf, Patrick Koch, Nemorino Scheliga,
Prof. Johannes Gmeinder, Travis Meisner

Wetzlar 2012 Teilnehmer

Teilnehmer der zweiten Runde (von links nach rechts): Travis Meisner, Michael Schmidt,
Jade C. Lehmann, Josefa Zalud
, Prof. Johannes Gmeinder, Sandra Schnappauf,
Nemorino Scheliga, Christian Parr, Patrick Koch

Wetzlar 2012 Konzert

Konzert des Klarinettenchors auf den Hessentag in Wetzlar, 3.6.2012, Solist Nemorino Scheliga

 

Presseinformationen:

Klarinettenchor trotzt dem Regen:
Gewinner des 1. Wetzlarer Klarinetten-Wettbewerb musiziert mit
(mittelhessen.de)

14 Talente boten virtuose Klarinetten-Musik
(Zeitungsbeitrag)

 

Mit Dozentenkonzert am Samstag, 2. Juni 2012, 20.00 Uhr, im Schloss Weilburg,
Untere Orangerie. Mitwirkende: Johannes M. Gmeinder, Michael Schmidt, Christof Hilger, Travis W. Meisner, Wigbert Traxler (Klavier). Eintritt frei!

Wetzlar Orangerie

Der Wettbewerb wurde gegründet, um Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Musik- und Klarinettenbegeisterung zu unterstützen und zu fördern. Auf diese Weise will die Deutsche Klarinetten-Gesellschaft sie in ihrer musikalischen und künstlerischen Entwicklung vorantreiben und beim Start in ein mögliches Studium behilflich sein, z.B. durch die Benutzung professioneller Instrumente und das Knüpfen neuer Kontakte sowie der Freude an der Musik.

Der Wettbewerb findet in Kooperation mit der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft
und mit dem Klarinetten-Chor der Deutschen Klarinetten-Gesellschaft statt. Der/die GewinnerIn wird als SolistIn das Weber Concertino beim Abschlusskonzert der Probenphase des Klarinetten-Chors spielen. Christof Hilger wird die Probenphase und das Abschlusskonzert leiten.